Event: “The Bitcoin Economy” und Teil 1 des Bitcoin Podcasts mit Peter Surda

highlight-green-border.svg
Foto (c) Teresa Hammerl
Foto (c) Teresa Hammerl

Das Thema Bitcoin lässt sich nicht ignorieren und wer schon versucht hat sich in das Thema einzuarbeiten stellt fest dass da ein paar Stunden nicht reichen. Typischerweise liest man in den Mainstream-Medien von Bitcoin-Bankomaten, Kursschwankungen oder wenn eine Bitcoin Börse eingeht. Aber hinter Bitcoin steckt ein ganzes Ökosystem das noch so einiges umkrempeln will. Bitcoin ist eine Währung, ein Asset, ein Protokoll und Framework. Also interessieren sich dafür Investoren und Banker, Programmierer und Startups, oder Netzaktivisten und Digital-Worker gleichermaßen.

Nächsten Dienstag gibt es für Einsteiger im Rahmen der AustrianStartups Stammtisch Event-Reihe ein Bitcoin Special. Der inhaltliche Input für diese Ausgabe des Stammtisch kommt von Fresh van Root. Interessierte können sich einfach via Facebook Event für das Event im Sektor5 anmelden.

Mit Peter Surda konnte ein Experte gewonnen werden der sich seit Jahren mit dem Thema beschäftigt und auch seit Jahren zum Thema publiziert.

Ich habe ihn schon vor einigen Wochen interviewt und herausgekommen ist ein 1stündiges Gespräch. Der Podcast wird in 2 Teilen veröffentlicht. Der Podcast ist eine gute Möglichkeit sich auf das Event nächsten Dienstag einzustimmen.

Der erste Teil (~25 Minuten) behandelt folgende Fragen:

  • Seit wann gibt es Bitcoin und wie ist es entstanden
  • Ist es Open Source Projekt?
  • Wer hats erfunden?
  • Was sind die großen Meilensteine bisher?
  • Wie schnell können Bitcoin Transaktionen ablaufen?
  • Wie wechsle ich Geld in Bitcoin?
  • Wie gehen Banken mit dem Thema um?
  • Ist Bitcoin für Micropayments geeignet?
  • Wie bewahre ich Bitcoins sicher auf?
  • Gibt es andere digitale Währungen die Bitcoin den Rang als größte/bekannteste digitale Währung ablaufen können?

Der zweite Teil des Podcasts kommt in der nächsten Woche!

 

Links zum Thema

Share this

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Rolf Mistelbacher

Rolf Mistelbacher

Hi, I am the CEO & Founder of Fresh van Root, a boutique digital agency in Vienna, Europe.I got first online in '96 and since then I am hooked on the web. Here I blog about social media, WordPress and blogging, productivity, apps and tools for digital marketers, and all things related to running a digital agency.Before starting Fresh van Root I was working at Microsoft for quite some time. Get in touch with me on LinkedIn or Twitter!

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.