Digital Storytelling Workshops

Aktuelles Kursangebot in Zürich,

gemeinsam mit Primcom Communications.

Einführung in Content Marketing  (16. März 2018, 28. März 2018)

Kursausschreibung PDF

Blogs, Blogging und Social Media (15. März 2018, 27. September 2018)

Kursausschreibung PDF


Content-Marketing – Unternehmen veröffentlichen Content auf verschiedensten Kanälen. Aber wie können Sie in der Masse herausstechen? Noch nie war es so einfach eine Geschichte digital zu erzählen. Digital Storytelling ist einer der großen Trends, unter dem die vielfältigen Möglichkeiten des Content Publishing zusammengefasst werden. Die Tools und Apps für transmediales Storytelling werden immer einfacher zu bedienen, digitale Kommunikationskanäle gibt es für jeden Geschmack und Trends ändern sich schnell? Sie brauchen einen Partner der ihnen aktuelles Know-How in Ihr Unternehmen bringt und sie auf kommende Trends vorbereitet.

Fresh van Root bietet für Unternehmen eine Workshop Reihe an die darauf abzielt ihre Skills im Digital-Communication Bereich zu verbessern. Sie können auch die First Hour Free Consulting Option nutzen um sich von den Fähigkeiten zu überzeugen.

Workshop-Module im Überblick

Digital Storytelling

Aufwändig gestaltete Online-Content-Formate sind heute nicht mehr mit hohen technischen Anforderungen verbunden. Tools & Apps die früher nur Medienhäusern mit entsprechenden Ressourcen zur Verfügung standen stehen heute auch Unternehmen aller Größen zur Verfügung. Egal ob aufwendig gestaltetes Multimedia-Format, ansprechend gestaltetes Press Release, Event-Berich oder Darstellung ihrer Social Media Kanäle – der Content steht im Mittelpunkt und zur Inszenierung gibt es das passende Tool. Dieser Workshop stellt die neuesten Möglichkeiten im Digital-Storytelling vor und liefert Ihnen das nötige Rüstzeug um Storys aus ihrem Unternehmen in ansprechender Form zu erzählen.

Blogs & Blogging

In den letzten beiden Jahren wurde europaweit mehr gebloggt als je zuvor. Die Gründe: Selbstbestimmt im Vergleich zu Facebook, verbesserte Auffindbarkeit in Suchmaschinen, persönlichere Themen im Verglei zur Website und die Möglichkeit, sich als Experte auf einem bestimmten Gebiet zu positionieren. Wie bei anderen Online-Instrumenten ist es auch beim Bloggen nötig, die Dos & Don’ts zu kennen und zu wissen, wie man relevanten Inhalt produziert und inszeniert um sein Unternehmen als relevant in der Zielgruppe zu präsentieren.

Social Media Management

Social Media hat sich als fixer Kommunikationskanal etabliert. Egal ob Facebook, Twitter, Instagram oder eines der hundert anderen Social Media Tools, Apps und Netzwerke — Social Media ist spätestens seit dem Smartphone ein täglicher Wegbegleiter. In diesem Workshop beschäftigen wir uns zuerst mit dem „Platzhirsch” Facebook: Wir klären den Unterschied zwischen persönlichen Accounts und Firmenseiten in Facebook, organischer und bezahlter Reichweite, Tipps und Tricks für die Integration in Ihren Kommunikations-Mix und Ihre tägliche Arbeit. Neben Facebook wird dieser Workshop auch einen Fokus auf Instagram, Twitter, Linkedln, Xing und 2-3 weitere Social Networks haben. Zusätzlich betrachten wir ein paar der üblichsten Apps und Tools die Ihnen das Management Ihrer Social Media Aktivitäten erleichtern. Anhand eines fiktiven Social Media Projekts werden die einzelnen Fokusthemen verknüpft und anschaulich präsentiert.

Social Enterprise Communication

Socia Media hat die Art und Wese wie Unternehmen intern kommunizieren verändert. Mitarbeiter stellen an die interne IT und Kommunikation ähnliche Anforderung wie an das Management von externen Sodal Media Kanälen: Die Kommunikation soll effizienter werden, weniger „eMail-lastig” und mehr Mobilität erlauben. In diesem Workshop stellen wir den Themenkomplex „Social Enterprise” vor und erklären anhand verschiedenster Tools wie das Projektmanagement und die allgemeine Kommunikation verbessert werden kann. Dazu vermitteln wir das
praktische Wissen, das Ihr Social Enterprise Projekt zum Erfolg führt und Ihre Mitarbeiter zum Mitgestalten motiviert.

Ablauf:

  • Dauer pro Workshop: 6 Stunden (09:00 bis 16:00 Uhr mit 1h Pause) oder an 2 Halbtagen je 3h aufgeteilt auf 2 Wochen.
  • Nach Buchung eines Moduls findet auf Wunsch ein Briefinggespräch statt in dem die wichtigsten Fragestellungen die der Workshop beantworten soll besprochen werden.
  • Vor- und nach dem Workshop jeweils Consulting und Coaching via eMail, Skype Chat oder bei Bedarf auch Live Calls.

First Hour Free Consulting:

Via Conference-Call (Skype, Google Hangout etc.). Nutzen Sie die Möglichkeit zu einer Stunde Beratung zu oben angeführten Themen und finden Sie heraus ob und wie wir für ihr Digital-Vorhaben die passende Unterstützung liefern können!

Location:

  • Sektor5 Co-Working Spaces, Siebenbrunnengasse 44, 1050 Wien
  • oder beim Unternehmen vor Ort

Kosten:

EUR 1800,-  exkl. USt für ein Workshop Modul für eine Gruppe von 2-10 Personen.

Zielgruppe:

  • Marketing Manager
  • Online Kommunikatoren
  • PR-Consultants / Pressesprecher
  • CxO Level Coaching
  • Social Media Manager
  • Produkt- & Sales-Manager
  • HR

Vorteile:

  • Beinhaltet ist eine Vorbereitung auf die jeweilige Branche der Kursteilnehmer sowie Nachbetreuung bie etwaigen Fragen wie oben beschrieben.
  • Sie bekommen geballtes aktuelles Know How vermittelt dass ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschafft.
  • Teilnehmer_innen können das gezeigte sofort in ihre täglichen Digital-Aktivitäten einfließen lassen.

Blogposts zum Thema Digital Storytelling.

 

Unverbindliche Anfrage:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Workshop Interesse
Digital StorytellingBlogs & BloggingSocial Media ManagementSocial Enterprise Communication

Kommentar

 


Eindrücke

This slideshow requires JavaScript.