in Freshcast Podcasts

“Buchhaltung für Selbstständige”, die Gründer Bookamat im Interview (Freshcast #7)

Im Freshcast Podcast stellen wir alle 2 Wochen ein österreichisches Startup vor > Follow Twitter | Follow in Feedly

die gründer von bookamat im interviewBookamat ist ein Browser-basiertes Buchhaltungs Tool für Selbstständige vor allem aus den Creative-Industries. Es ist gemacht für Leute die wenig Ahnung von Buchhaltung haben, diese aber selber machen wollen um ihre Finanzen im Griff und unter Kontrolle zu haben.

– Axel Swoboda’s Antwort auf “Bookamat in 30 Sekunden”

Patrick Kranzlmüller und Axel Swoboda sind seit 13 Jahren als Web-Entwickler und Designer selbstständig und hatten ihre eigene Buchhaltung lange an ihren Steuerberater ausgelagert. Der Überblick über die Finanzen war so nicht immer gegeben. Mit dem am Markt vorhandenen Buchhaltungs-Lösungen für Selbstständige waren die beiden unzufrieden und haben mit der Entwicklung von Bookamat begonnen – bereits 2009. Anfangs nur für die eigene Verwendung gedacht wurde Bookamat langsam an die Marktreife herangeführt. Seit Mai 2011 wird Bookamat aktiv vermarktet.

Derzeit hat Bookamat hat mehrere hundert Kunden und ist 100% eigenfinanziert durch die beiden Gründer. Das Produkt richtet sich an Selbstständige die Ihre Buchhaltung selbst machen wollen, und das zum Fixpreis von 100 EUR im Jahr. Bei der Produktentwicklung stand ein ansprechendes Design und Usability im Vordergrund. Patrick und Axel widmen einen Großteil Ihrer Zeit der Weiterentwicklung von Bookamat, setzen aber nach wie vor Individual-Softwareprojekte für ihre Kunden um. Für Bookamat soll in Zukunft auch eine API angeboten und die wesentlichen Funktionen in einer Smartphone App abgebildet werden.

 

Links zum Pocast

Keine weitere Ausgabe verpassen > Abonniere auf dem Kanal deiner Wahl FacebookTwitter, Soundcloud , Blog RSS, Podcast RSSiTunes Abo

Write a Comment

Comment